Skip to content

iPhone und iPad haben Priorität für Tim Cook

11/02/2011

Während seiner Auszeit überlässt Apple CEO Steve Jobs zwar das Tagesgeschäft Tim Cook, ist aber an strategischen Entscheidungen des Unternehmens weiter beteiligt, berichtet das Wall Street Journal . Er setzt allerdings Prioritäten.Meetings sollen bei ihm zu Hause stattfinden, oder über das Telefon abgehalten werden. Angeblich wurde er auch auf dem Apple Campus und in Palo Alto gesehen. Er soll sich hauptsächlich auf die nächste Version des iPads und das iPhone 5 konzentrieren.
Der Apple-Aktie hat die Abwesenheit von Steve Jobs bisher nicht geschadet, nun wird erwartet, wer auf der nächsten WWDC die Keynote durchführen wird.

Advertisements

From → Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: