Skip to content

Diese Woche auch neue iMac-Modelle?

22/02/2011

Neue Baureihen der MacBook Pros werden für diese Woche, speziell Donnerstag, den 24. Februar, mittlerweile ohnehin erwartet. Doch zusätzlich könnte Apple mit neuen iMacs auf Basis von Intels Sandy-Bridge-Architektur überraschen. Neue Bildschirmgrößen und niedrigere Einstiegspreise sind im Gespräch.

Sandy Bridge nicht nur für MacBook Pro: Diese Woche auch neue iMac-Modelle?
Der Artikel bei Electronista nimmt Bezug auf eine Meldung der Digitimes, die durch ihre Nähe zur Zuliefer-Industrie in Taiwan und China in der Vergangenheit recht interessante Einblicke hat liefern können. So ist von Optimierung der Display-Fertigung gerade der iMac-Baureihen und einer mit den MacBook Pros zeitgleich eingeführten Erneuerung der Produktpalette die Rede.

Weitere Kostenersparnisse bei der Massenfertigung der iMacs könnten die leistungsfähigeren, integrierten Grafiklösungen bei Intels neuer Generation der Core-Prozessoren ermöglichen. Sowohl Apples Notebooks als auch seine seit der letzten Revision abermals im Umsatz gestiegenen All-in-One Desktop-Rechner würden in Taiwan von Quanta und in China von Foxconn gefertigt.

Advertisements

From → Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: