Skip to content

MobileMe zukünftig nicht mehr als Retail-Schachtel zu haben

24/02/2011

Apple informierte die Handelspartner heute offiziell, dass die Schachteln mit Aktivierungscodes für den Online-Dienst MobileMe nicht mehr ausgeliefert werden. Da selbst Apples Online-Store kein Angebot mehr zu MobileMe listet, scheint Apple tatsächlich andere Pläne mit der Über-Cloud zu verfolgen.

Phönix aus der Asche?: Todesstoß: MobileMe zukünftig nicht mehr als Retail-Schachtel zu habenDie Papp-Boxen standen ohnehin eher als physischer Werbeträger denn als praktikables Transport-Vehikel in den Läden, gibt auch Macrumors die offensichtliche Einschätzung ab. Dass das über die Jahre von iTools über .mac bis MobileMe stets erneuerte Online-Angebot aus Cupertino künftig ersatzlos gestrichen werden soll, ist als sehr unwahrscheinlich abzutun.

Viel eher ist in Betracht zu ziehen, dass Apple die Funktionalitäten von MobileMe erneut ausweitet und mit den Kapazitäten seines bald in Betrieb zu nehmenden Datacenters in North Carolina in bisher ungeahnte Regionen vordringen lässt.

Vor drei Tagen hatten wir das Patent der von Apple sogenannten „Safe Deposit Box“ als Thema, das Verschlüsselung und Fernspeicherung sensibler Daten vorsieht. Vor einer Woche ging von anonymer Quelle die Nachricht aus, dass Apple einen Cloud-Dienst von bislang nicht dagewesener Größe und Vielfältigkeit anzubieten gedenke.

Falls Apple dann auch noch das vorhandene Patent für sein Social-Network-Shopping umsetzen wollte, wären vielleicht entweder genug Werbepartner zu gewinnen, die MobileMe für den Endanwender zum kostenlosen Vergnügen werden lassen könnten, oder Apple rechnet künftig nach Einzel-Dienstleistungen anstatt nach jährlicher Mitgliedschaft ab. Wer hat noch Ideen?

Advertisements

From → Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: