Skip to content

Digitimes: Apple bestellt 15 Millionen iPhone 4S/5

05/07/2011

Auftragsfertiger Pegatron soll eine erste Bestellung von Apple für das neue iPhone bekommen haben: 15 Millionen Smartphones sollen gefertigt werden. Gleichzeitig betont Digitimes, dass es sich nicht um ein großes Update handeln werde.

Ein großes Update wird dabei vor allem als eine Überarbeitung des Designs definiert, die Köche in der Gerüchteküche waren sich in den letzten Monaten uneins, ob sich das iPhone 5 stark vom iPhone 4 unterscheiden und ob es überhaupt den Namen iPhone 5 tragen wird.

Pegatron hat zuletzt beim CDMA-iPhone 4 mit Apple zusammengearbeitet. Die Firma würde auch gerne iPads und MacBooks fertigen, aber die Konkurrenten verteidigen ihre lukrativen Apple-Aufträge. Ausgeliefert werden soll das iPhone 5/4S im September.

Advertisements

From → Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: