Skip to content

Die Nachbarn haben es schon: 90 Sekunden iTunes Musik Vorschau

02/08/2011

Man kann sich doch nicht richtig entscheiden. Mitten im Refrain hört man nichts mehr. Die Begrenzung, die bei uns noch gilt, von 30 Sekunden hat Apple jetzt auch in Österreich und der Schweiz aufgehoben. Sie können jetzt 1:30 oder 90 Sekunden in den Titel reinhören. Unabhängige Labels haben Apple ein Ultimatum gesetzt. Mit den großen Labels hat Apple verhandelt. Man sieht gut den Unterschied. Zum Beispiel in „Bohemian Rhapsodie“ darf man im UK-Store 90 Sekunden reinhören, bei uns in Deutschland ist (wie normal) nach 30 Sekunden Schluss. Es dürfte nicht mehr lange dauern bis auch wir diesen Service nutzen dürfen. 

Advertisements

From → Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: